Unsere Themen

Arbeit, Familie, Erziehung, Finanzen, Hilfsmittel etc.: Wir kennen die Herausforderungen, die der Alltag den schwerhörigen und gehörlosen Menschen stellt. Und wir unterstützen, damit aus diesen Hürden gute Chancen für mehr Lebensqualität werden.

Arbeit

Schwerhörige und gehörlose Menschen sind Fachkräfte und Spezialisten mit besonderen Fähigkeiten.

Aus- und Weiterbildung

Geeignete Angebote entsprechen selten den Anforderungen in der Informationsvermittlung.

Familie und Erziehung

Auch schwerhörige oder gehörlose Familien haben Anspruch auf Erziehungshilfe.

Geld

Wer in finanzielle Schwierigkeiten gerät, ist oft überfordert und benötigt Hilfe.

Hilfsmittel

Rufen, klingeln, piepsen – täglich machen Menschen und technische Geräte überwiegend akustisch auf sich aufmerksam.

Persönliche Lebensfragen

Persönliche Lebensfragen kann man leichter beantworten, wenn man mit jemandem darüber sprechen kann.

Versicherungen

Die Sprache von Versicherungen ist meistens so kompliziert, dass die allermeisten Menschen sie nicht verstehen.

Wohnen
Bei der Wohnungssuche muss man meistens schnell und telefonisch reagieren, für eine Chance auf eine Wohnung.