Begleitung

Sicherer, selbstbewusster und schneller zu mehr Eigenständigkeit. Wir begleiten Schwerhörige und Gehörlose, damit sie im Alltag ihre Ziele erreichen.

Wir begleiten Schwerhörige und Gehörlose zu Ämtern, Arbeitgebern, Behörden, medizinischen Abklärungen und Beratungsgesprächen. Mit Begleitung stärken wir Menschen mit Hörbehinderung. Wir vermitteln Gebärdensprachdolmetscher/-innen, Schriftdolmetscher/-innen, Gebärdensprach- und Ablesetrainingskurse. Damit schliessen wir alltägliche Kommunikationslücken.

Begleitung im Alltag

Wir begleiten und unterstützen Einzelpersonen und Paare beim Leben in der eigenen Wohnung. Ziel ist, mehr Sicherheit für einen eigenständigen Alltag zu gewinnen.

Selbstständiges Wohnen kann man lernen: Bei der Begleitung im Alltag unterstützen wir Schwerhörige und Gehörlose dabei, Alltagssituationen in der eigenen Wohnung sicher zu meistern. Mit diesem Angebot ermutigen wir sie, ihren Wohn- und Lebensalltag selbsterfüllend zu gestalten.

Ganz nach individuellem Bedarf stehen wir ihnen bei der Organisation des Haushalts und beim Umgang mit finanziellen und behördlichen Angelegenheiten zur Seite. Mit unserer Begleitung wird auch der Hausputz zur Routine und die selbstständige Gestaltung der Freizeit zu einem Erlebnis. So zieht mit unserer Begleitung im Alltag Schritt für Schritt immer mehr Selbstständigkeit mit in die eigene Wohnung ein.

Die Beratungsstellen Aargau Solothurn, Bern und Zentralschweiz bieten keine Begleitung im Alltag an.

Kommunikations­begleitung

Gemeinsam überwinden wir Barrieren bei der verbalen und schriftlichen Kommunikation mit Ämtern, Behörden und Institutionen.

In Behörden, Ämtern und Institutionen wird verbal oder schriftlich kommuniziert. Einige Schwerhörige und Gehörlose verstehen gesprochene oder geschriebene Informationen aber nur schwer bzw. gar nicht. Mit einem weitreichenden Begleitungsangebot und Kulturvermittlung überwinden wir diese und andere Kommunikationsbarrieren gemeinsam.

Wir begleiten Schwerhörige und Gehörlose zu Ämtern, Arbeitgebern, Behörden, medizinischen Abklärungen und Beratungsgesprächen. Mit Begleitung und Kulturvermittlung stärken wir Menschen mit Hörbehinderung. Wir vermitteln Gebärdensprachdolmetscher/-innen, Schriftdolmetscher/-innen, Gebärdensprach- und Ablesetrainingskurse. Damit schliessen wir alltägliche Kommunikationslücken. Über die Möglichkeiten und Ansprechpartner in der jeweiligen Region geben wir gerne Auskunft.

Kontaktieren Sie uns

In folgenden Regionen bieten wir Begleitung an. Sollten Sie nicht in der Region wohnen, fragen Sie uns. Wir haben Möglichkeiten, Sie an entsprechende Fachstellen weiter zu leiten.

Region Aargau Solothurn

Landenhofweg 25
5035 Unterentfelden

Telefon 062 212 42 64 
Stellenleiterin 076 453 40 53
E-Mail aargausolothurn@bfsug.ch

Region Bern

Belpstrasse 24
3007 Bern

Telefon 031 384 20 00
SMS 079 398 31 62
E-Mail bern@bfsug.ch
Skype BFSUG Bern

Region Zentralschweiz

Horwerstrasse 81
6005 Luzern

Telefon 041 317 31 10
E-Mail zentralschweiz@bfsug.ch

Region Zürich Schaffhausen

Oerlikonerstrasse 98
8057 Zürich

Telefon 043 311 79 79
SMS 076 535 83 54
E-Mail zuerich@bfsug.ch
Skype bfsug-zh