Logo Beratung für Schwerhörige und Gehörlose

Ich habe Angst, Sorgen oder Schwierigkeiten. Mit wem kann ich sprechen?

Die Beratungsstelle für Schwerhörige und Gehörlose bietet «psychosoziale Beratung» an für alle schwerhörigen und gehörlosen Menschen im Kanton Bern. Mit diesen Fragen und Themen kannst du dich/können Sie sich melden, zum Beispiel:

  • Einsamkeit: Ich fühle mich alleine, ich kann mit niemandem sprechen.
  • Beziehung: Es ist schwierig mit meinem Partner oder mit meiner Partnerin oder mit den Kindern, wir haben Streit.
  • Schwierigkeiten: Ich weiss nicht, was ich machen soll.
  • Sorgen: um meine Zukunft, um meine Gesundheit, um andere Leute
  • Traurigkeit: Ich bin oft traurig und weiss nicht, was ich machen soll.
  • Angst: krank zu werden oder Angst vor der Zukunft, Angst vor Corona
  • Etwas Anderes: zum Beispiel: Ich fühle mich müde, unruhig, nervös, etc.

Chris van Herwijnen Sozialarbeiterin/Systemtherapeutin Beratung für Schwerhörige und Gehörlose Bern Mobile           076 533 20 15 E-Mail            chris.vanherwijnen@bfsug.ch Skype              chrisvanherwijnenbsbe Arbeitstage     Montag bis Mittwoch